184

185

Die Talsperre Quitzdorf mit ihrer Größe von 750 ha hat einen reichen Fischbesatz an Hecht, Zander, Karpfen, Blei, Aal, Barsch und natürlich Wels. Welse mit einer Länge zwischen 2 bis 3 Metern sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Der Stausee ist ein wahres Angelparadies.

Unser Naturhafen steht den Anglern offen. Besonders beliebt ist das Angeln von unserem Schwimmsteg. Der Hafenmeister erteilt dazu gern die Angelerlaubnis. Und natürlich haben wir Angelboote zum Ausleihen mit entsprechender Bootsausrüstung.

Zum Angeln auf der Talsperre Quitzdorf bedarf es eines Erlaubnisscheines (Tages-, Wochen-, Jahreserlaubnisscheine - mit oder ohne Nachtangeln), welcher bei uns im SEGELZENTRUM Kollm erworben werden kann.

Na dann

Petri Heil !